stern2

Meeresrauschen

 

die Brandung donnert

 

Wellen brechen sich

 

die Nacht

 

verbirgt

 

die Weite des Meeres

 

allein

 

die Geräusche des Wassers

 

der Geruch des Meeres

 

wecken Fernweh in mir

 

und Sehnsüchte

 

auszubrechen

 

aus der Endlichkeit

 

in die Unendlichkeit

Wer bist du

 

hinter all deinen Masken

 

ich höre dein Lachen

 

und erahne deine ungeweinten Tränen

 

du erzählst in vielen Worten

 

teilst dich aber nicht mit

 

 

Wer bist du

 

hinter all deinen Masken

 

deine Hände greifen nach mir

 

aber sie suchen nicht mich

 

du schaust mir in die Augen

 

und siehst mich nicht

 

 

Wer bist du

 

hinter all deinen Masken

 

wir verlieren uns

 

im Dunkel deiner Masken

 

und am Ende

 

bist du allein





Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!