stern

Für einen Augenblick

 

In die Ferne träumen

 

Über dem Jetzt schweben

 

In die Nacht lauschen

 

Sich dem Wind überlassen

 

Keine klare Erkenntnis

 

Und

 

Keine Angst

 

 

Für einen Augenblick

 

den inneren Lärm überhören

 

die Sorgen loslassen

 

die Sehnsucht

 

mit den Wolken

 

ziehen lassen

 

Für einen Augenblick

 

alles vergessen

 

In den Armen des geliebten Menschen

Zeit und Raum vergessen

den anderen atmen

 

sich überfluten lassen

 

vom Strom der Liebe

 

vom Fluß der gemeinsamen Träume

 

daraus trinken

 

trinken

 

und leben

 

Zärtliche Umarmung

 

in der wir frei atmen können

 

aus der uns Flügel erwachsen

 

die uns zum Himmel tragen

 

wo wir weite Kreise ziehen

 

Zärtliche Umarmung

 

in der wir Raum haben

 

Weite

 

Freiheit

 

kein festhalten

 

Hingabe

 

Zweisamkeit erleben

 

das DU geniessen

 

miteinander fliegen

 

Tanzen

 

beieinander liegen

 

den anderen spüren

 

seinen Atem trinken

 

eins sein

 

miteinander die Liebe entdecken

 

mit dem Leben spielen

 

wie glückliche Kinder

 

sorglos

 

frei

 

endlich

 

frei

 





Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!